MARKETING & MEDIA
AUA: Kommunikation neu geordnet © Austrian Airlines

Tanja Gruber leitet „Communications Distribution & Media Relations”.

© Austrian Airlines

Tanja Gruber leitet „Communications Distribution & Media Relations”.

Redaktion 06.07.2018

AUA: Kommunikation neu geordnet

WIEN. Austrian Airlines haben ihren Kommunikationsbereich reorganisiert. Ab sofort steuert man seine Kommunikation nicht mehr nach „interner” und „externer” Kommunikation, sondern nach „Content” und „Distribution”. Interne und externe Zielgruppen würden sich zunehmend vermischen. Im Zuge der Reorganisation kam es auch zu personellen Veränderungen. Unter anderem wird Barbara Greul die Abteilung „Communications Strategy & Content Production” leiten, Tanja Gruber verantwortet zukünftig die Abteilung „Communications Distribution & Media Relations”. Gruber wird damit auch die Pressestelle leiten. Peter N. Thier bleibt Leiter Corporate Communications und Konzernsprecher und Sandra Bijelic Pressesprecherin. So auch Leonhard Steinmann, der auch den offiziellen Twitter-Kanal der AUA verantwortet. Vanessa Schmidt bleibt zentrale Ansprechpartnerin für Medienanfragen. Silvia Dopler wird die News-App und das Intranet im Distributions-Team verantworten, Markus Setznagel wechselt von der OMV zur AUA. Ursula Berger wird die Redaktionsabläufe modernisieren. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL