MARKETING & MEDIA
Auch operativ beteiligt © &US

Michael Heine, Erich Silhanek und Helmut Kosa an der Spitze von &US.

© &US

Michael Heine, Erich Silhanek und Helmut Kosa an der Spitze von &US.

Redaktion 05.07.2019

Auch operativ beteiligt

Nach der Beteiligung an &US durch die Contro Group steigt ­Helmut Kosa nun in die operative Geschäftsführung von &US ein.

WIEN. Im März gab Helmut Kosa mit &US die erste Beteiligung seiner neu gegründeten Beteiligungsholding Contro Group bekannt. Nun geht der ehemalige isobar-CEO einen Schritt weiter und steigt in die Geschäftsführung des Marken- und Vertriebsberaters ein: Mit Juli 2019 hat Kosa zusammen mit dem Gründer und bisherigen CEO von &US, Erich Silhanek, die Geschäftsführung von &US übernommen. Durch den operativen Einstieg von Helmut Kosa soll das Lösungsportfolio – die Kombination aus Full-Service-Agentur und Unternehmensberatung – weiter ausgebaut werden.

Kompetenzverteilung

Während Kosa seine Markenführungs- und Brand Commerce-Expertise einbringt, wird sich Silhanek auf den weiteren Ausbau der ganzheitlichen Vertriebsberatung und Organisationsentwicklung konzentrieren. Die kreative Leitung bleibt bei Michael Heine, der bereits für Marken wie Drei, tele.ring, Merkur und viele weitere verantwortlich zeichnete.

„Nach den erfolgreichen ersten Monaten der Zusammenarbeit freut es mich, mit Erich Silhanek und seinem ausgezeichneten Team das Unternehmen &US auch operativ mitgestalten zu können”, sagt Helmut Kosa in seiner neuen Funktion als Co-Geschäftsführer zu den Hintergründen seines Engagements. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL