MARKETING & MEDIA
 "Beyond the Horizon“ und noch weiter © Mazda Motor Corporation Japan
© Mazda Motor Corporation Japan

Redaktion 24.01.2023

"Beyond the Horizon“ und noch weiter

Scholz & Friends Wien kreiert globales Bildmaterial für den Launch des Mazda MX-30 R-EV.

WIEN. Scholz & Friends Wien zeichnet bereits für die Etats Mazda Europe, Mazda Österreich und Mazda Deutschland
verantwortlich. Nun reiht sich mit der Kreation des globalen Bildmaterials für Mazda Japan, das die
Markteinführung des neuen Mazda MX-30 R-EV inszeniert, das nächste internationale Projekt für Mazda in die
Liste ein.

Die Wiener Agentur konnte sich im Pitch gegen die japanische Konkurrenz durchsetzen und kreierte unter
dem Motto „Beyond the Horizon“, gemeinsam mit dem schwedischen Fotografen Patrik Johäll, die gesamte
Bildwelt für die Markteinführung des Mazda MX-30 R-EV.
Marin Zumbulev, Client Business Director Scholz & Friends Wien: „Es freut mich sehr, dass wir mit unseren
bisherigen Leistungen für die bestehenden Etats überzeugen konnten und darauf aufbauend eine
Zusammenarbeit mit dem Mazda Headquarter in Japan entstanden ist.“

Der mit einem einzigartigen Plug-in Hybridantrieb ausgestattete Mazda MX-30 R-EV feierte am 13.1.2023 auf
der Brüssel Autoshow seine Premiere. Dieser Termin ist gleichzeitig der Startschuss für den globalen Einsatz
des erstellten Bildmaterials. (red)

Credits
Kunde: Mazda Motor Corporation Japan
Agentur: Scholz & Friends Wien
CEO: Sebastian Bayer
Konzept & Kreation: Julian Fölser, Theresa Kerschner, Alexander Hofmann, Rene Diwald
Beratung: Marin Zumbulev
Fotograf: Patrik Johäll
Postproduktion: Superstudio

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL