MARKETING & MEDIA
Call for Entries zum eurobest Festival 2016 https://www.eurobest.com/

Bis Donnerstag, den 29. September, können Agenturen ihre Arbeiten zum eurobest Festival einreichen.

https://www.eurobest.com/

Bis Donnerstag, den 29. September, können Agenturen ihre Arbeiten zum eurobest Festival einreichen.

Redaktion 30.08.2016

Call for Entries zum eurobest Festival 2016

Von 30. November bis 2. Dezember geht es um die Awards.

WIEN/ ROM. Ab in den Süden, nach Rom, geht es dieses Jahr für Europas Top-Kreative, die sich von 30. November bis 2. Dezember in die Schlacht um die begehrten eurobest-Awards werfen werden. Ab sofort können Agenturen ihre Arbeiten bis Donnerstag, den 29. September 2016, einreichen. Eine Expertenjury wird drei Tage lang die kreative Exzellenz der Kommunikationsbranche auf den Prüfstand stellen und prämieren.

„Der neue Austragungsort bringt frischen Wind und neue Chancen mit sich; wir hoffen auf viele Einreichungen aus Österreich und fordern unsere Kreativen auf, ihr Talent unter Beweis zu stellen und neue Maßstäbe zu setzen“, so Oliver Böhm, CEO der offiziellen Festivalrepräsentanz ORF-Enterprise. Nähere Informationen zu den Einreichkriterien online unter https://www.eurobest.com/Our-Awards/Dates-and-Fees.

eurobest adaptiert sein Awardspektrum um „Digital Craft“, wo technisches und kreatives Können am digitalen Sektor bewertet wird, sowie um „Creative Data“, das die innovative Verwendung von Daten bei der Ideenfindung, im Storytelling sowie im kreativen Einsatz in den Fokus stellt. „Entertainment“ ersetzt künftig „Branded Content & Entertainment“ und teilt sich in die Kategorien „Entertainment“ sowie in die neu hinzugefügte Kategorie „Music“, in der nicht nur der musikalische Content, sondern auch die damit verbundenen Kooperationen bewertet werden.

Über das eurobest Festival of Creativity
Das europäische Festival der Kreativität wurde 1988 ins Leben gerufen. Seither ist es Europas führende Award-Verleihung für kreative Exzellenz in den Kategorien Film, Print, Outdoor, Radio, Craft, Interactive, Media, Direct, Promo und Activation, Creative Effectiveness, Healthcare, Design, PR, Integrated, Mobile und Branded Content und Entertainment Advertising. Seit 2008 sind die Awards, die alljährlich an Europas Top-Kreative verliehen werden, ein Teil des Festivals, das sich rund um spezifische Themen der Creative Industries am europäischen Markt dreht. Weitere Informationen auf http://www.eurobest.com. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema