MARKETING & MEDIA
Ein arbeitsreiches Halbjahr © Koop

Koop ist derzeit mit den Planungen für den Steirerball beschäftigt.

© Koop

Koop ist derzeit mit den Planungen für den Steirerball beschäftigt.

Redaktion 31.10.2019

Ein arbeitsreiches Halbjahr

WIEN. Die ersten sechs Monate im heurigen Koop-Geschäftsjahr, welches mit 1. April begann, waren ähnlich intensiv und arbeitsreich wie in den letzten Jahren. Am Linzer Standort gab es bei Koop im Mai und Juni die stärksten Produktionstage seit der Gründung, u.a. mit mehreren Messen für das Unternehmen Keba und die ÖBB. In Wien baute man u.a. den Messestand für die Magna Gruppe und konzipierte den ersten Wiener Kulinariktag. In Graz hat Koop Anfang Oktober das Civitas Forum 2019, einen großen internationalen Kongress für die EU und die Stadt Graz mit 650 Teilnehmern aus ganz Europa abgewickelt. In Wien und Graz laufen derzeit die Vorbereitungen für den zehnten Steirerball in der Hofburg am 10. Jänner 2020. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL