MARKETING & MEDIA
Es muss nicht ­immer farbig sein © Rattpack

Rattpack (r.: Martin Schmutterer) investierte in die VarioPrint 6000 Titan-Serie, um Pharma-Packungsbeilagen und -Bedienungsanleitungen zu drucken.

© Rattpack

Rattpack (r.: Martin Schmutterer) investierte in die VarioPrint 6000 Titan-Serie, um Pharma-Packungsbeilagen und -Bedienungsanleitungen zu drucken.

Redaktion 14.12.2018

Es muss nicht ­immer farbig sein

Die Océ VarioPrint 6000 Titan-Serie bringt eine deutlich erhöhte Produktivität.

WIEN. Canon hat in Europa mehr als 1.500 monochrome Digi­taldruckmaschinen der Océ VarioPrint 6000-Serie installiert und seit der Einführung im August 2017 nahezu 175 Installationen der Océ VarioPrint 6000 Titan-Serie abgeschlossen.

Die Océ VarioPrint 6000 Titan-Serie basiert auf der erfolgreichen VarioPrint-Plattform und umfasst die weltweit schnellsten B3-Digital-Schwarzweiß-Einzelblattdrucker.
Sie wurde mit dem European Digital Press (EDP) Award 2018 in der Kategorie „Monochrom-Einzelblattdrucker” ausgezeichnet.

Sehr leistungsstark

Kunden der Océ VarioPrint 6000 Titan-Serie, die in den Bereichen kommerzieller Druck, Publishing und Transaktionskommunikation tätig sind, erleben eine erhöhte Produktivität für eine Vielzahl von hochqualitativen Schwarzweißanwendungen, einschließlich (Hand-)Büchern, Prospekten und Packungsbeilagen.

„Drucken auf leichtem Papier ist besonders schwierig, da dieses so dünn ist und leicht zerreißen kann”, erklärt Rattpack-Manager Martin Schmutterer.
„Mit den VarioPrint 6000 Titan-Geräten können wir in kürzerer Zeit mehr Aufträge erstellen; es gibt keine andere Lösung auf dem Markt, die bei hohem Druck­aufkommen auf derart leichtem Papier zuverlässig drucken kann. Dank Digitaldruck können wir pharmazeutische Dokumente wirtschaftlich produzieren und haben keinen Lagerbestand mehr.” (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL