MARKETING & MEDIA
Journalismus-Lehrgang 2.0 startet am 5. Oktober © brotiN biswaS von Pexels
© brotiN biswaS von Pexels

Redaktion 15.09.2021

Journalismus-Lehrgang 2.0 startet am 5. Oktober

Unter dem Motto „JEP – Journalismus. Ehrlichkeit. Professionalität“ startet der neue berufsbegleitende Studiengang an der Journalismus & Medien Akademie.

WIEN. „JEP – Journalismus. Ehrlichkeit. Professionalität“ ist das Motto für zukunftsorientierte Journalisten. Unter diesem Leitsatz steht auch der neue zweisemestrige Lehrgang an der Journalismus & Medienakademie.

Sie sind Journalist oder wollen künftig journalistisch tätig sein? Sind aber mit der derzeitigen Situation unzufrieden? Weil Ihnen der gewisse Feinschliff bei kritischen Formulierungen noch fehlt? Weil Sie mehr Gerechtigkeit und Fairness in der Medienarbeit fordern?

Praxisorientierte Ausbildung
Das modulare Studium wendet sich an Teilnehmer jeden Alters, die eine solide Grundausbildung anstreben oder sich neben Beruf journalistisch fort- und weiterbilden möchten. Das Team aus erfahrenen Trainern begleitet die Studierenden durch alle Gebiete des modernen Journalismus – Print, Hörfunk, Fernsehen und Multimedia. Nach Abschluss dieser praxisorientierten Ausbildung gestalten unsere Absolventen Kommunikationsprozesse differenziert, kompetent und professionell.

Informationsabende finden am 16. September 2021 um 18:00 Uhr und am 29. September um 19:00 Uhr statt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL