MARKETING & MEDIA
Magenta Telekom: Christian Traunwieser ist neuer Pressesprecher © Magenta Telekom

Christian Traunwieser.

© Magenta Telekom

Christian Traunwieser.

Redaktion 01.09.2022

Magenta Telekom: Christian Traunwieser ist neuer Pressesprecher

WIEN. Christian Traunwieser (37) ist per Anfang September 2022 neuer Pressesprecher von Magenta Telekom. Er folgt damit Lev Ratner nach, der Magenta Telekom auf eigenen Wunsch verlässt, um eine neue Aufgabe außerhalb des Unternehmens anzunehmen.

Traunwieser war bei UPC im Jahr 2018 zunächst als Content Marketing Manager für die Plattform e-sports.at gestartet und ist seit drei Jahren in der Unternehmenskommunikation von Magenta tätig. Seine berufliche Karriere startete er als Regionalredakteur für die NÖ Bezirksblätter, von 2006 bis 2011 war Traunwieser als Redakteur und News-Sprecher bei Radio Arabella tätig, von 2012 bis 2018 war er Redakteur, Moderator und News-Anchor in der 88.6 Morning Show. Er ist Absolvent der Politikwissenschaften an der Universität Wien mit Schwerpunkt auf Kommunikation. Im Jahr 2017 wurde Traunwieser in der Kategorie „Bester Regionalbeitrag“ mit dem Österreichischen Radiopreis ausgezeichnet. "Mich freut es, dass wir mit Christian Traunwieser einen internen Nachfolger für die Funktion des Pressesprechers gefunden haben, der sehr viel Erfahrung aus eigener journalistischer Arbeit mitbringt. Bei Lev Ratner darf ich mich für zehn Jahre hervorragende Arbeit bei Magenta bzw. T-Mobile bedanken und wünsche ihm für seine weitere berufliche Zukunft weiterhin viel Erfolg“, sagt Peter Schiefer, Unternehmenssprecher von Magenta Telekom. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL