MARKETING & MEDIA
medianet xpert.awards: Bald ist es wieder so weit! © medianet

Chris Radda und Gerhard Koller.

© medianet

Chris Radda und Gerhard Koller.

Redaktion 05.04.2022

medianet xpert.awards: Bald ist es wieder so weit!

Die Würfel sind gefallen: Am 21. April werden zum siebenten Mal die medianet xpert.awards vergeben.

WIEN. Live aus dem Agency Log Studio: Die besten Agenturen Österreichs im härtesten Branchen-Countdown. X-Night Anchorman Gerhard Koller und medianet-Herausgeber Chris Radda präsentieren die Focus.Xpert Media- und Agenturrankings 2022. Und den Elchtest der Fitness der heimischen Agenturszene: Die medianet Xpert-Rankings 2022. Aus Sicht des Marktes, integer, ohne Kompromisse. Mit Markt-Insights und Kommentaren zu einem weiteren ungewöhnlichen Corona-Werbejahr. Am 21. April, ab 16 Uhr live auf medianet.tv.

Wer sind die leistungsfähigsten Agenturen Österreichs, wie hat sich das Focus-Ranking verändert und wer erhält heuer den begehrten Excellence Award? Diese Fragen beantworten Chris Radda und Moderator Gerhard Koller.

Im Vorfeld der Verleihung tagte auch heuer, Anfang März, eine hochkarätig besetzte Jury, bestehend aus Auftraggebern, Entscheidungsträgern sowie Meinungsmachern der Branche, um die Besten der Jurywertung zu ermitteln. Für die xpert.awards werden die Agenturen einem ganzheitlichen Auditing-, Rating- und Zertifizierungsprozess unterzogen. Ziel ist, die Leistungsfähigkeit der einzelnen Agenturen für potenzielle Auftraggeber transparent aufzuschlüsseln und darzustellen.

Nach dem Online-Voting im letzten Jahr fanden die Jurysitzungen heuer wieder im Wiener Grand Hotel statt. An drei Tagen hatten die Agenturen Gelegenheit, sich den kritischen Augen der Juroren in "Elevator Pitches" vorzustellen. Insgesamt zehn Minuten hatten die Agenturen dabei Zeit, ihre Fähigkeiten in puncto Kreation, Innovation und Consulting in einem transparenten Verfahren zu beweisen.

Auch heuer werden die medianet xpert.awards wieder in mehreren Kategorien vergeben: Gesucht wurden die besten Werbe-, Digital-, PR-, Media-, Livemarketing-, Dialogmarketing-, Branding-und Design- sowie Promotion-Agenturen. Ob sich in den Kategorien alte Bekannte oder doch neue Gesichter durchsetzen, wird bei der Verleihung am 21. April ab 16 Uhr enthüllt. Einen Tag danach erscheint der Branchenreport in einer medianet-Sonderausgabe – mit detaillierten Rankings in den einzelnen Kategorien, den traditionellen Siegerinterviews und umfassenden Hintergrundberichten. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL