MARKETING & MEDIA
MICE-Branchentreff © Klaus Ranger

Am Programm der Biz stehen zahlreiche Expertenreferate zu Trendthemen, Networking – und „Verkostungen”.

© Klaus Ranger

Am Programm der Biz stehen zahlreiche Expertenreferate zu Trendthemen, Networking – und „Verkostungen”.

Redaktion 29.10.2021

MICE-Branchentreff

Die 21. Ausgabe der Fachmesse Biz findet am 18. November 2021 mit mehr als 90 Ausstellern im MAK statt.

PERCHTOLDSDORF. „Es ist schön, zu sehen, dass langjährige und treue Aussteller wie zum Beispiel die Event Residenzen Niederösterreich, der Wiener Rathauskeller, das Seehotel Rust und die Convention Bureaus aus zahlreichen Bundesländern erneut dabei sind, um die Planer der MICE-Branche persönlich zu treffen und über ihre Angebote und Highlights zu informieren. Die Aussteller freuen sich, den Messetagbesuchern zeigen zu können, dass MICE auch in Zeiten von Corona ein absolutes Muss ist”, erklärt Veranstalterin Christina Neumeister-Böck von n.b.s marketing & events und freut sich auch über etliche Newcomer-Locations, wie etwa Mooncity aus Salzburg oder das Stiegl Gut in Wildshut (OÖ).

Vielfältiges Programm

Nachhaltigkeit, hybride Veranstaltungen und Eventsicherheit sind Schwerpunktthemen; daneben stehen wieder bewährte Formate auf dem Programm, wie etwa die „Silent Conference” mit kurzen Vorträgen und Fachreferaten direkt im Messegeschehen, sowie „Taste the Biz”, wo den Fachbesuchern im wahrsten Sinne des Wortes ein Vorgeschmack auf die verschiedenen Locations geboten wird.

Die Teilnahme an der Biz ist kostenlos, die notwendige Online-Registrierung unter info.biz.co.at/anmeldung möglich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL