MARKETING & MEDIA
Mit 1 € Kinderleben retten © Kindernothilfe Österreich

Manuel Rubey nutzt seine Bekanntheit und trommelt für die Kindernothilfe.

© Kindernothilfe Österreich

Manuel Rubey nutzt seine Bekanntheit und trommelt für die Kindernothilfe.

Redaktion 12.03.2021

Mit 1 € Kinderleben retten

WIEN. Der bekannte österreichische Schauspieler und Kabarettist Manuel Rubey ist das neue prominente Gesicht auf den Plakaten der Kindernothilfe Österreich.

Der aus zahlreichen Filmen bekannte Darsteller ist ab sofort Markenbotschafter der Kindernothilfe und wirbt österreichweit für eine Kinderpatenschaft für Kinder in Not. Die Patenschaft für ein notleidendes Kind in einem der 31 Projektländer der Kindernothilfe Österreich, die steuerlich absetzbar ist, kostet 1 € pro Tag.
Ausreichend Essen, Trinkwasser, medizinische Versorgung und ein Zugang zu Bildung sind die wichtigsten Verbesserungen, die die Patenschaft für Kinder in extremer Armut ermöglicht. (red)
www.kindernothilfe.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL