MARKETING & MEDIA
Neue Werbekampagne gestartet © K&Ö
© K&Ö

Redaktion 18.03.2019

Neue Werbekampagne gestartet

Größtes Modehaus will digitalen Store verstärkt in ganz Österreich bekanntmachen. Motto der neuen Kampagne:„Genau was du likest“.

GRAZ / WIEN. Kastner&Öhler (K&Ö) verstärkt via Online-Shop die österreichweite Präsenz. Das größte Mode und Sportunternehmen in heimischem Besitz mit Stammhaus in Graz hat am Montag eine neue landesweite Werbekampagne gestartet.„Als innovatives Modeunternehmen wollen wir uns mit der Kampagne in derdigitalen Welt jetzt österreichweit ins Gespräch bringen", erklärte Martin Wäg, Vorstandsvorsitzender der Kastner &Öhler AG.

Aktuell betreibt Kastner&Öhler 14 Filialstandort ein der Steiermark, Oberösterreich, Kärnten und dem Burgenland. Gleichzeitig kann man bei Kastner&Öhler bereits seit über 130 Jahren von zu hause aus bestellen. Im Versandhandel zählt das 1873 gegründete Unternehmen zu den Pionieren Europas.

Seinen Online-Shop hat K&Ö unter https://www.kastner-oehler.at in den vergangenen Jahren sukzessive erfolgreich ausgebaut. Mittlerweile umfasst der digitale Store über 800 Marken und bietet nun mehr als 30.000 Artikel, darunter Mode für Damen, Herren und Kinder, Beauty, HomeundSpielwaren.

K&Ö-VorstandWäg:WollenOnline-Markt nicht dem Ausland  überlassen
Ziel der neuen Kampagne istes, K&Ö in ganz Österreich interessant zumachen und zu verdeutlichen, dass am Fashion-Sektor auch ein Player aus Österreich inspirierende Relevanzhat. Dem Kölner Handelsforschungsinstitut EHI zufolge stammt aktuell fast die Hälfte der 250 umsatzstärksten Onlineshops, die in Österreich aktiv sind, aus dem Ausland. „Wir wollen hier als österreichische Alternative noch deutlicher aufzeigen und den Online-Markt nicht dem Ausland überlassen“, betont Wäg.

Kreativagentur AANDRS bringt K&Ö österreichweit ins Gespräch
Die Kampagne stammt aus der Feder der Wiener Kreativagentur AANDRS. MitdemClaim „Genau wa sdu likest“ und im Bild Stil der digitalen Weltstelltdie Kampagne schnellklar,dass hier der Online-Shop im Fokus steht.

„Wir sind seit vielen Jahren das Lieblingsgeschäft unserer Kunden, weil sie bei uns genau dasfinden, was sieliken. Das zeigen wir in unserer Kampagne und verbinden dabei unsere Positionierung mit der Online-Welt“, sagtAndrea Krobath, Marketingleiterin von Kastner&Öhler.

Die TV-Spots hat AANDRS gemeinsam mit der PPM Filmproduktion und dem Berliner Regisseur Dustin Schöne, der schon erfolgreich  Marken wie Mercedes und BMW in Szene gesetzt hat, umgesetzt. Für die Fotos zeigt sich die Fotografin Irina Gavrich verantwortlich.

„Wir freuen uns sehr,dass wir für dieses österreichische Traditionsunternehmen einezeitgemäße Kampagne entwickeln durften und hoffen den Erfolg on K&Ö damit weiter voranzutreiben“, soRené Pichler und Robert Dassel von AANDRS.

Zusehen ist die neue Kampagne seit Montag insämtlichen Kanälen wie TV, Plakat, Citylight, Print, POS, SocialMedia und Digital.

Credits
Auftraggeber: Kastner&Öhler Marketingleitung: Andrea Krobath
Kreativagentur: AANDRS Produktion: PPM FilmproductionsRegisseur:DustinSchöne
DoP:DenisGuth
Tonstudio/Musik:MG Sound Fotos: Irina Gavrich

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL