MARKETING & MEDIA
Neuzugang bei Heimat Wien © Heimat Wien

Katharina Höller

© Heimat Wien

Katharina Höller

Redaktion 21.02.2019

Neuzugang bei Heimat Wien

Heimat holt mit Katharina Höller eine Etat-Direktorin als Verstärkung.

WIEN. Katharina Höller ist als Etat-Direktorin neu an Bord von Heimat Wien. Nach Stationen beim internationalen Konzern Beiersdorf und Jung von Matt/Donau, wo sie unter anderem für die Kreations- und Strategieprojekte von Erste Bank und EVN verantwortlich war, bringt Höller umfangreiche Erfahrungen im Bereich Projektmanagement und strategischer Kampagnenkonzeption in ihre neue Agentur ein.

Katharina Höller geht voller positiver Erwartungen an ihre neuen Aufgaben heran: „Ich freue mich auf dieses neue Kapitel, spannende Kunden und Projekte sowie auf die Zusammenarbeit mit meinem motivierten Team.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL