MARKETING & MEDIA
ÖWA mit neuem Prüfsiegel für ihre Mitglieder © ÖWA
© ÖWA

Redaktion 30.08.2019

ÖWA mit neuem Prüfsiegel für ihre Mitglieder

Der ÖWA Vorstand hat ein ÖWA Prüfsiegel entwickeln lassen, das analog und gemäß den Richtlinien für das ÖWA Zeichen verwendet werden kann.

WIEN. Es darf von jenen Mitgliedern genutzt werden, die ihre Web – und App-Angebote durch die ÖWA messen und veröffentlichen lassen und sich einer regelmäßigen Prüfung durch die ÖWA unterziehen.

„Mitglieder der ÖWA bekennen sich zu einer einheitlichen und vergleichbaren Messung ihrer Webseiten und Apps. All jene, die sich zu dieser Seriosität und Transparenz bekennen, sollen dies mit dem ÖWA Prüfsiegel zukünftig noch deutlicher als bisher zeigen können“, so Gerlinde Hinterleitner, Präsidentin der ÖWA.

Das Siegel gibt es für Web und Offsetnutzung in 4c und s/w. Das Zeichen ist Eigentum der ÖWA. (red)

Mitglieder können das ÖWA Prüfsiegel ab sofort unter office@oewa.at anfordern.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL