MARKETING & MEDIA
Pichler & Gattringer designt neue Zipfer Hops-Sorten © Zipfer
© Zipfer

Redaktion 25.04.2019

Pichler & Gattringer designt neue Zipfer Hops-Sorten

LINZ. Die Linzer Verpackungsdesign-Spezialisten Pichler & Gattringer gestalten die neuen Zipfer Hops-Sorten, mit viel Liebe zum Design und mit 0,0% Alkohol.

Zipfer ist auch 2019 offen für Neues und hat im März 2019 zwei zusätzliche neue Sorten im Markt eingeführt: Hops Bitter Orange und Hops Maracuja. Der Facelift am Design sowie die Ausarbeitung der neuen Sorten kommen abermals aus dem Linzer Designbüro. Damit gib es Zipfer Hops ab sofort in drei Geschmacksrichtungen in der 0,33l Einwegflasche und der 0,5l Dose.

„Zipfer steht für den Mut, den eigenen Weg zu gehen und seit jeher für Hopfenkompetenz und auch bei Hops wird dem Hopfen eine tragende Rolle zuteil. Mit den zwei neuen Sorten Maracuja und Bitter Orange bieten wir mehr Sortenvielfalt und neue Geschmackserlebnisse“, so Andreas Stieber, Marketing-Geschäftsführer der Brau Union Österreich.

Die neue Abwechslung
Prickelnd, aber nicht süß. Hopfig, aber nicht bitter. Und dem Trend nach Gesundheit und Lifestyle entsprechend nun auch mit einem Alkoholgehalt von 0,0%.

Die Pichler & Gattringer Grafik Design GmbH aus Linz ist auf Marken- und Verpackungsdesign im Lebensmittel- und Getränkebereich spezialisiert. Der Kundenkreis umfasst große wie kleine Markenartikler in Zentral- und Osteuropa. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL