MARKETING & MEDIA
Strass-Wasserlof Public Relations baut Team aus © Michaela Habinger

Britta Brehm-Cernelic, Strass-Wasserlof PR

© Michaela Habinger

Britta Brehm-Cernelic, Strass-Wasserlof PR

Redaktion 08.01.2021

Strass-Wasserlof Public Relations baut Team aus

Mit der erfahrenen PR-Beraterin, Werbetexterin und Lektorin Britta Brehm-Cernelic rüstet sich Strass-Wasserlof PR für die Zukunft. Die PR-Agentur setzt weiter auf ihre Spezialgebiete Bau & Technik sowie LinkedIn-PR.

Agentur-Chefin Nina Strass-Wasserlof entschied sich bewusst für die Erweiterung ihres Kernteams: „Unsere Kunden schätzen die persönliche Betreuung. Die Themen Pressearbeit und Vertrauensaufbau gewinnen durch die Corona-Krise an Bedeutung. Die Digitale Kommunikation hat dabei einen wesentlichen Schub bekommen.“ Neben der sachkundigen Journalistin Bettina Kreuter und Agenturleiterin Nina Strass-Wasserlof ist nun auch Britta Brehm-Cernelic an Bord.

20 Jahre Erfahrung in der PR-Branche
Britta Brehm-Cernelic ist ein PR-Profi. Mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in den Bereichen Marketing und Kommunikation betreut sie bei Strass-Wasserlof PR Kunden, erstellt Texte für die unterschiedlichsten Medien und betreut LinkedIn.

Ihre Berufslaufbahn begann Britta Brehm-Cernelic während ihres Germanistik-Studiums bei der renommierten Wiener PR-Agentur PRIMA und in der ORF-Pressestelle Fernsehen. Für die heutige UniCredit Leasing Austria zeichnete sie für die Marketing- und Kommunikationsabläufe in Zentral- und Osteuropa verantwortlich, bevor sie sich mit „richtig gute Texte“ selbstständig machte.

„Bei Strass-Wasserlof schätze ich besonders die Vielfalt der Kundenbedürfnisse und die Tatsache, in ganz unterschiedliche, individuelle Kommunikationsstrategien der einzelnen Unternehmen einzutauchen“, informiert Britta Brehm-Cernelic.

Über Strass-Wasserlof Public Relations
Die PR-Spezialagentur für Bauen & Technik hat sich dank der individuell zugeschnittenen Betreuung von Kunden wie Polygon Austria, HL Hutterer & Lechner Siphons/Abläufe oder MauserCABS Fahrerkabinen einen Namen gemacht und zählt zu den etablierten PR-Agenturen in diesem Bereich. Gegründet wurde die Agentur 2009, inhaltliche Schwerpunkte sind klassische Pressearbeit und Digitale Kommunikation. Unterstützung auf der Business-Plattform LinkedIn bietet Agenturchefin Nina Strass-Wasserlof seit 2020 mittels 1:1 Online-Trainings. (red)

www.strass-wasserlof.at

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL