MARKETING & MEDIA
virtual minds beruft Michael Schleusner zum Director Marketing © virtual minds

Michael Schleusner

© virtual minds

Michael Schleusner

Redaktion 01.09.2020

virtual minds beruft Michael Schleusner zum Director Marketing

FREIBURG. Die virtual minds group hat einen neuen Mann an der Spitze ihres Marketings. Mit Wirkung zum 01. August hat die zur ProSiebenSat.1-Gruppe gehörende Technologieholding Michael Schleusner zum Director Marketing befördert. Der bisherige Leiter des Marketings der virtual minds Tochter ADITION technologies AG, der diese Funktion auch weiterhin ausüben wird, ist ab sofort gruppenübergreifend für die Koordi­nation und Steuerung der Marketing- und Kommunikations­aktivitäten sowie -teams von ADITION technologies, AdClear, The ADEX und Yieldlab in der DACH-Region verantwortlich. Schleusner berichtet in der neu geschaffenen Position direkt an Bernd Hoffmann, CEO virtual minds AG.

Michael Schleusner (39) verfügt über eine rund 20-jährige Digital- und B2B-Marketing­expertise, auch aus Unternehmertätigkeit als Gründer und Geschäfts­führer eines Online-Marketing-Startups. Der Betriebswirt startete seine Unternehmenslaufbahn im Healthcare-Sektor bei der IKK Nord­rhein, wo er ab 2006 im B2B-Marketing tätig war. 2009 wechselte er als Referent Online-Marketing zur IKK classic (Vereinigte IKK) und verantwortete dort den Auf- und Ausbau des gesamten Online-Marketing-Bereichs der bundesweit agierenden Innungs­kranken­kasse. 2013 verlagerte Schleusner seinen beruflichen Schwer­punkt in die Adtech-Branche und zum Düsseldorfer Werbetechnologie-Spezia­listen ADITION technologies (Adserving und seit 2020 auch Demand-Side-Plattfom (DSP)) und zeichnet seitdem als Leiter Marketing für sämtliche Marketing­aktivitäten des Mediatechnologieanbieters in der DACH-Region und Großbritannien verantwortlich.

Der Schwerpunkt von Schleusners Tätigkeit in seiner neuen Position als Director Marketing von virtual minds wird vor allem auf der weiteren Markenprofilierung der Holding-Töchter sowie der Intensivierung ihrer Kunden- und Markt­kommunikation liegen.

Bernd Hoffmann, CEO virtual minds, erklärt: „Ich freue mich sehr, dass mit Michael Schleusner ein ausgewiesener Marketingexperte und kreativer Kopf aus unseren eigenen Reihen den Ausbau und die weitere Integration aller gruppen­weiten Marketing- und Kommunikations­aktivitäten übernimmt. Wir haben eine gut gefüllte Roadmap mit vielen ambitionierten Projekten, und ich bin sicher, dass Michael mit seinem track record und seiner Markterfahrung wichtige Impulse für unsere weitere erfolgreiche Entwicklung beisteuern wird.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL