MARKETING & MEDIA
Weil Reichweite nicht alles ist © Lukas Kirchgasser Fotografie

Armin Schwerdtner, Geschäftsführer Thermomix.

© Lukas Kirchgasser Fotografie

Armin Schwerdtner, Geschäftsführer Thermomix.

Armin Schwerdtner 24.08.2018

Weil Reichweite nicht alles ist

Gastkommentar ••• Von Armin Schwerdtner

WAHRE GEFÜHLE. Influencer-Marketing durch reichweitenstarke Blogger und Celebrities ist zu einem wichtigen Tool für Kommunikationsexperten geworden und wird aus der Branche nicht so schnell verschwinden. Allerdings denken immer mehr Unternehmer um und setzen stattdessen auf ihre eigenen Leute als glaubwürdige Markenbotschafter: Das sind die fix angestellten Mitarbeiter, in unserem Fall natürlich auch die selbstständigen Repräsentanten, oder andere dem Unternehmen nahestehende Stakeholder, die ihre Marke on- und offline nach außen tragen. Sie alle haben gemeinsam, dass sie einen ganz persönlichen, intensiven Bezug zur Marke mitbringen – das macht sie und ihre Botschaft authentisch. Unternehmer sind dabei gefragt, ihnen mit Vertrauen entgegenzukommen und kommunikative Freiheiten zu bieten. Denn wer kann die Message besser und aufrichtiger vermitteln, als die eigenen Leute?

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL