MARKETING & MEDIA
Wunderman PXP gewinnt Bawag PSK Gesamtetat © Wunderman PXP

David Petermann, ECD von Wunderman PXP, freut sich über den Etatgewinn.

© Wunderman PXP

David Petermann, ECD von Wunderman PXP, freut sich über den Etatgewinn.

Redaktion 01.12.2016

Wunderman PXP gewinnt Bawag PSK Gesamtetat

Die neue Leadagentur setzte sich im mehrstufigen Pitch durch.

WIEN. Die Wiener Kreativ- und Digitalagentur setzte sich in einem mehrstufigen Pitch durch und betreut ab Jänner 2017 als Leadagentur den Etat für alle kommunikativen Disziplinen der Bawag PSK.

Die Bank und Wunderman PXP eröffnen ein neues Kapitel ihrer seit 2012 bestehenden Zusammenarbeit und bündeln im Sinne einer umfassenden 360-Grad-Betreuung sämtliche Disziplinen – von Online über Klassik bis zu CRM und Social Media – unter dem Dach der Wiener Netzwerkagentur. Mit der Übertragung des gesamten Kommunikationsetats an die Full-Service-Agentur Wunderman PXP trifft die Bawag PSK den Nerv der Zeit, ist David Petermann, ECD von Wunderman PXP, überzeugt. „Die kommunikativen Herausforderungen für einen Finanzdienstleister sind heute vielfältig wie noch nie. Wir sind sehr stolz darauf, dass die Bawag PSK in uns den richtigen Partner sieht, um diese Herausforderungen in Zukunft mit zeitgemäßer Kreation erfolgreich zu meistern“, so Petermann. Inhaltlich wird die schon bisher erfolgreiche Kommunikationslinie behutsam weiterentwickelt.

„Mit der Agentur Wunderman PXP, die uns schon seit Jahren in verschiedenen Bereichen wie Online und CRM erfolgreich betreut, haben wir einen Agenturpartner für unseren Gesamtetat gefunden, der auf Full-Service-Betreuungs-Know-how aus dem eigenen Netzwerk zurückgreifen kann. Dieser 360-Grad-Ansatz in Kombination mit dem Digital Know-how macht Wunderman PXP zum idealen Partner für uns“, so Claudia Lemlihi, Leiterin Marketingkommunikation der Bawag PSK. „Die Weiterentwicklung unserer Marke im postdigitalen Zeitalter ist die zentrale Herausforderung der Zukunft. Um hier erfolgreich bestehen zu können, muss eine Agentur das Thema 'digital' von Anfang an gelebt haben“, so Lemlihi.

Die Zusammenarbeit zwischen der Bawag PSK und Wunderman PXP begann im Jahr 2012 mit der Gesamtverantwortung für den CRM-Etat. Es folgten zahlreiche ATL-Kampagnen wie die „Legenden“-Kampagne für Bawag PSK Corporate Business. Mit der Kampagne „Auf der Suche nach dem IBAN-Gesicht“ übernahm Wunderman PXP schließlich die Verantwortung für alle BTL-Werbeaktivitäten. Anfang 2016 veranwortete Wunderman PXP die Neukonzeption und Umsetzung des Onlineauftritts der österreichischen Großbank. Per Jänner 2017 übernimmt Wunderman PXP nun als Leadagentur den Gesamtetat für alle kommunikativen Disziplinen der erfolgreichsten Bank Österreichs.

Über Wunderman PXP GmbH
Data inspired. Creatively driven – nach diesem Credo verbindet Wunderman PXP seit 2011 awardwinning-Kommunikations-Know-how mit der technologischen Expertise einer der ersten Digital-Agenturen des Landes. Als Teil eines der weltweit größten Digital Marketing-Netzwerke innerhalb der WPP-Gruppe zählt Wunderman PXP namhafte lokale wie internationale Unternehmen zu seinen Kunden (www.wundermanpxp.at). (red)


Erfahren sie mehr über Agenturen hier auf xpert.network.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema