PRIMENEWS
"Gemeinsam. Laufen. Spenden" APA Herbert Neubauer
APA Herbert Neubauer

Redaktion 22.03.2017

"Gemeinsam. Laufen. Spenden"

Der 6. Rapidlauf findet am 30. Mai in Wien statt. Ein Teil der Startgebühren geht heuer an die Volkshilfe.

WIEN. Der 6. Rapidlauf findet am Dienstag, 30. Mai, statt; seit 1. März kann man sich online bzw. im Fancorner des SK Rapid Wien anmelden. Das Motto: "Gemeinsam. Laufen. Spenden".
Die Startgebühr für den Rapidlauf beträgt 20 €; Kinder bis zum 14. Lebensjahr, die beim Wiener Zucker-Kinderlauf teilnehmen, zahlen keine Startgebühr.

"Rapid macht mehr"
Der Rapidlauf steht im Dienst der guten Sache. Denn von jedem Teilnehmer werden 5 € der Startgebühr an die Volkshilfe gespendet, die sich u.a. der Bekämpfung der Kinderarmut verschrieben hat. Die Laufstrecke führt vom Rapid-VIP Club (Happel-Stadion) über die Alte Meiereistraße, Hauptallee und Stadionbad zurück zum Happel-Stadion. (red)

www.rapidlauf.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL