REAL:ESTATE
Big Deal für die Haring Group © bildraum.at
© bildraum.at

Redaktion 21.06.2019

Big Deal für die Haring Group

WIEN. Die Wohnbauträger ­Haring Group hat das Projekt in der Himberger Straße 17 in Oberlaa mit fast 100 Mietwohnungen sowie zwei Büroflächen wenige Tage nach dem Anfang Juni erfolgten Baustart verkauft.

Die Hamburger Gesellschaft Union Investment hat das Objekt für einen Immobilienfonds erworben, der sich an Privatanleger in Österreich wendet.
Nach dem Verkauf eines Wohn-projekts in der Erzherzog-Karl-Straße mit 143 Einheiten, bei dem vor Kurzem die Dachgleiche erreicht wurde, wurde somit bereits die zweite Transaktion mit Union Investment finalisiert.
2019 ist das bislang aktivste Jahr der Haring Group mit dem Baustart von rund 1.700 Wohnungen in 21 Projekten in Wien, Niederösterreich und Graz. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL