REAL:ESTATE
Großauftrag in Polen © APA/Helmut Fohringer

Porr-CEO Karl-Heinz Strauss.

© APA/Helmut Fohringer

Porr-CEO Karl-Heinz Strauss.

Redaktion 15.01.2021

Großauftrag in Polen

WIEN. Die Porr S.A. wurde von der PKP Polskie Linie Kolejowe (PKP PLK S.A.) mit der Planung und Ausführung der Bauarbeiten an der Eisenbahnlinie Nr. 131 zwischen Chorzów Batory und Nakło Slaskie beauftragt. Der jüngste Auftrag ist Teil des Eisenbahnkorridors C-E 65 zwischen Chorzów Batory und Zdunska Wola Karsznice. Der Auftragswert beläuft sich auf umgerechnet rund 280 Mio. €. Die Fertigstellung des Projekts soll bis zum zweiten Quartal 2024 erfolgen. „In den vergangenen zehn Jahren hat die Porr bereits zahlreiche wichtige Bahnprojekte für die PKP PLK S.A. umgesetzt. Die Auftragsvergabe unterstreicht unsere umfassende Kompetenz im Infrastrukturbereich”, sagt Porr-CEO Karl-Heinz Strauss. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL