REAL:ESTATE
Neu wohnen in Ottakring © HMW Cornerstone
© HMW Cornerstone

Redaktion 30.03.2018

Neu wohnen in Ottakring

WIEN. Die HMW Cornerstone und die Rustler Baumanagement GmbH entwickeln aktuell ein Wohnimmobilienobjekt in der Neulerchenfelder Straße 81.

Das Projekt umfasst die schonende Sanierung der Altsubstanz des aus der Gründerzeit stammenden Gebäudes sowie die Schaffung von 21 neuen Mietwohnungen im neu errichteten Hofgebäude und im ausgebauten Dachgeschoss. Die Übergabe der Wohnungen wird bereits im Herbst erfolgen.
„Das Projekt wurde im Rahmen des Bauherrenmodells NLF81 von der HMW Corner­stone GmbH in Zusammenarbeit mit IMAG REC e.U. initiiert und nach dem Friends & Family-Konzept platziert”, erklärt Bernd Huber (Bild), Geschäftsführer der HMW Cornerstone. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema (1)

  • Theo – Sonntag, 06. Mai 2018, 18:54
    Ja neues Wohnen wird ja heutzutage sehr groß geschrieben. Dabei muss man sich ja auch gar nicht etwas neues kaufen. Eine einfache Renovierung tut es auch. Ich habe mein Badezimmer im meiner Wiener Wohnung umbauen lassen (http://www.koenig-heinrich.at/sanierung/badsanierung) und das sieht jetzt sehr gut aus. Das hat mir ein ganz neues Gefühl von Leben in meine Wohnung gebracht!