RETAIL
Baumarktkette Hornbach verzeichnet Gewinnplus Hornbach

Albrecht Hornbach

Hornbach

Albrecht Hornbach

Redaktion 29.09.2015

Baumarktkette Hornbach verzeichnet Gewinnplus

Betriebsergebnis um 13 Prozent auf 74,4 Mio. € gesteigert, der Umsatz auf etwas mehr als 1 Milliarde € erhöht

FRANKFURT. Nach einem Gewinnrückgang im ersten Quartal hat die deutsche Baumarktkette Hornbach Holding im zweiten Vierteljahr besser abgeschnitten. Das Betriebsergebnis (Ebit) stieg um 13,0 Prozent auf 74,4 Mio. €, wie der Konzern aus Neustadt an der Weinstraße am Dienstag mitteilte. Den Umsatz steigerten die Pfälzer um 6,6 Prozent auf etwas mehr als 1 Milliarde €.

"So haben wir die Ertragsdelle des Auftaktquartals bereits nach sechs Monaten fast vollständig ausgebügelt", erklärte Unternehmenschef Albrecht Hornbach. Der Konzern hält an seinen Ziele für das Geschäftsjahr 2015/16 fest, in dem ein Umsatzplus im mittleren zweistelligen Prozentbereich und einen Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) in etwa auf dem Niveau des Vorjahres angepeilt wird (2014/15: 165 Mio. €). (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema