RETAIL
Bier gegen Urwaldsterben © APA/AFP/Carl de Souza
© APA/AFP/Carl de Souza

Redaktion 18.09.2020

Bier gegen Urwaldsterben

BRASILIA. Der brasilianische Brauereikonzern Anbev macht mit einer neuen Biersorte plus eigenem Preisindex auf die rapide fortschreitende Vernichtung des Regenwaldes im Amazonas aufmerksam: Der Preis der Flasche „Colorado Amazonas” sinkt, wenn die Urwaldvernichtung zurückgeht – bei einer negativen Entwicklung steigt er an. Das Geld aus dem Verkauf des Biers geht laut Anbev ausschließlich an Gemeinden, Einwohner und Kleinbauern im Nationalpark Amazonia im brasilianischen Bundesstaat Para.

Colorado Amazonas gibt es online; Startpreis waren 5,49 Reais (rd. 90 Cent). Wöchentlich wird ein neuer Preis errechnet, der sich an der Entwicklung der Regenwaldfläche der vergangenen vier Wochen bemisst. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL