RETAIL
Countdown für die größte Schnäppchenjagd des Jahres © Philipp Lipiarski

Die „Men and Woman in Black“ von SCS und Donau Zentrum sorgen für sensationelle Rabatte.

© Philipp Lipiarski

Die „Men and Woman in Black“ von SCS und Donau Zentrum sorgen für sensationelle Rabatte.

Redaktion 26.11.2019

Countdown für die größte Schnäppchenjagd des Jahres

SCS und Donau Zentrum feiern Black Friday mit Megarabatten und Weihnachtsauftakt .

WIEN. Die heißesten Rabatte und eine spektakuläre Weihnachtsshow machen den Black Friday im Donau Zentrum und der SCS zum aufregendsten Shoppingtag des Jahres. Die beiden größten österreichischen Einkaufszentren starten am 29. November, knapp ein Monat vor Heilig Abend, offiziell in das Weihnachtsgeschäft. Über 300 Markenstores wie Swarovski, Hollister, G-Star, Intimissimi, Obag, Cos, McShark oder Humanic sorgen mit unschlagbaren Angeboten bis zu minus 50 Prozent für pure Shoppingfreude. Gleichzeitig werden beide Center mit der feierlichen Erleuchtung der Adventsdekoration in weihnachtliche Atmosphäre getaucht.

„Der diesjährige Black Friday toppt nochmals alle Rekorde. Unter dem Motto: ‚Noch mehr Rabatte und Angebote‘ starten wir in das diesjährige Weihnachtsgeschäft und sorgen mit einem weihnachtlichen Unterhaltungsprogramm in beiden Centern für Begeisterung bei den Besuchern“, so die Center Manager Anton Cech (DZ) und Matthias Franta (SCS).

Shopping City Süd: Weihnachtsparade und verlängerte Öffnungszeiten
In der SCS können sich die Besucher auch heuer wieder auf die bereits traditionelle Weihnachtsparade freuen. Der spektakuläre Umzug beginnt um 18:00 Uhr beim Eingang 5 und verläuft, begleitet von Feen, Prinzessinnen und lebensgroßen Lebkuchenfiguren, durch das gesamte Shoppingcenter bis zum Water Plaza. Im Anschluss wird erstmals die Weihnachtsbeleuchtung eingeschalten und das gesamte Center in ein weihnachtliches Einkaufsparadies verwandelt. Darüber hinaus warten während der gesamten Adventzeit zahlreiche Highlights auf die Besucher: Das vielfältige Programm reicht von Auftritten eines Gospel Chors (7. / 14. Und 19. Dezember), über Geschenkpackstationen bis zum Mistelzweig-Fotospot. Am 6. Dezember ist natürlich wieder der Nikolo zu Gast und beschenkt ab 15:00 Uhr die kleinsten Besucher mit allerlei Naschereien. Für genügend Zeit beim Weihnachtsshopping sorgen verlängerte Öffnungszeiten (bis 21:00 Uhr) an den Freitagen vor Weihnachten.

Donau Zentrum ganz im Zeichen der Eiskönigin
In Wiens größtem Shoppingcenter dreht sich bis zum 7. Dezember alles um den Filmstart von „Die Eiskönigin 2“, dem neuen Filmhighlight aus dem Hause Disney. Besucher erwartet eine interaktive Ausstellung mit außergewöhnlichen Kulissen aus der zauberhaften Märchenwelt. Darunter ein aufregendes Puzzle-Spiel, ein Bälle-Bad und einmalige Fotowände. Darüber hinaus gibt es ein Gewinnspiel mit tollen Preisen von Disney. Ein besonderer Blickfang ist auch heuer wieder der 16 Meter hohe Weihnachtsbaum auf der Arena Fläche sowie die leuchtende Weihnachtsdekoration mit großen Sternen, glitzernden Kugeln und Schneeflocken im gesamten Center. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL