RETAIL
Gemeinsam mit Adeg: Markteröffnung in Greifenburg © Adeg / Karlheinz Fessl

Anto Balukcic freut sich auf seine Aufgabe als selbstständiger Adeg-Kaufmann

© Adeg / Karlheinz Fessl

Anto Balukcic freut sich auf seine Aufgabe als selbstständiger Adeg-Kaufmann

Redaktion 16.07.2019

Gemeinsam mit Adeg: Markteröffnung in Greifenburg

Am 11. Juli 2019, eröffnete Anto Balukcic in Greifenburg seinen „Adeg Anto“.

GREIFENBURG. Lehrling, Marktleiter, eigener Markt: Der rote Faden, der sich durch das Leben von Anto Balukcic zieht, ist Adeg.  Mit Adeg verbindet den Kaufmann neben dem beruflichen Erfolg auch sein privates Glück. Gemeinsam mit seiner Freundin und seiner Mutter geht er nun den Schritt in die Selbstständigkeit.

„Für den Kaufmannsberuf geboren“
Bereits seit 2. Juni darf sich Anto Balukcic Unternehmer und selbstständiger Adeg Kaufmann nennen. Nun eröffnete er in Greifenburg seinen eigenen Adeg Markt. Seine Verbundenheit mit Adeg reicht bis in die Lehrzeit zurück, die er bei Ferdinand Ebner in Spittal an der Drau absolvierte. In der Ausbildung konnte er unterschiedliche Bereiche– vom Vertrieb bis zur Sortimentsgestaltung – kennenlernen und einen ersten Eindruck von der Arbeit als selbstständiger Kaufmann gewinnen. Der Kärntner wechselte anschließend nach Hermagor, wo er als Marktleiter im Adeg Markt arbeitete. Hier lernte er auch seine Freundin Daniela kennen, mit der er nun gemeinsam den Schritt in die Selbstständigkeit geht. Während seiner Einschulung im Rahmen der Adeg Akademie erhielt er wertvolle Einblicke und Ratschläge von erfahrenen Kaufleuten. „Für mich war immer klar, dass ich mich gemeinsam mit Adeg selbstständig machen möchte. Gerade als junger Mensch habe ich so die Möglichkeit, meine eigenen Ideen zu verwirklichen“, so Anto Balukcic. Über diese Zusammenarbeit freut sich auch Bürgermeister Josef Brandner: „Es ist mir eine besondere Freude, Herrn Balukcic zur Neueröffnung zu gratulieren und ihn bei uns als Jungunternehmer begrüßen zu dürfen. Der Adeg Markt leistet aufgrund der zentralen Lage einen wichtigen Beitrag zur Nahversorgung unserer Bevölkerung. Ich wünsche Herrn Balukcic für seinen Start alles Gute, viel Elan, Schaffenskraft und Freude!“

Regionale Leidenschaft
Die Leidenschaft für den Beruf spürt man. Mit Begeisterung und Engagement geht der Kärntner seiner Arbeit nach. Denn für ihn bietet der Lebensmittelbereich eine unglaubliche Vielfalt an Möglichkeiten – angefangen bei der bewussten Unterstützung heimischer Erzeuger bis hin zur Verarbeitung der Produkte zu selbstgemachten Spezialitäten. Deshalb arbeitet der Kaufmann mit rund zehn Lieferanten aus der näheren Umgebung zusammen. Auch Adeg Vorstand Jürgen Öllinger zeigt sich von dem jungen Kärntner beeindruckt und gratuliert zur Eröffnung: „Es freut uns, dass Adeg Anto Balukcic auf seinem gesamten Karriereweg begleiten konnte und er nun seinen eigenen Adeg Markt eröffnet. Von seiner bewussten Sortimentsgestaltung mit lokalen Produkten profitiert die gesamte Region. Wir wünschen ihm alles Gute!“

Geöffnet ist Adeg Anto wochentags von 07.00 Uhr bis 18.30 Uhr, samstags von 07.00 Uhr bis 17.00 Uhr in Schulstraße 320, 9761 Greifenburg. (red)
 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL