RETAIL
Neue E-Commerce-Lehre: Metro startet Ausbildung mit 1. September © metro
© metro

Redaktion 11.07.2018

Neue E-Commerce-Lehre: Metro startet Ausbildung mit 1. September

Zwei Lehrstellen in der Zentrale in Vösendorf.

WIEN. Als einer der ersten Betriebe in Österreich bietet Metro in der Zentrale in Vösendorf ab 1. September den neuen Lehrberuf E-Commerce Kauffrau/-mann an und unterstützt damit eine Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW). Der erst kürzlich durch das BMDW erfolgte Erlass der Ausbildungsordnung macht den Start von u.a. diesem innovativen Lehrberuf möglich.

Bis dato gibt es keine vergleichbare Lehre, die sich mit Internethandel und Onlinemarketing beschäftigt. Mit dem neuen Lehrberuf E-Commerce Kauffrau/-mann wird die Handelslehre nun fit für die Digitalisierung gemacht. Im Zuge der dreijährigen Ausbildung lernt man bei Metro unter anderem:

• Wie funktionieren Online-Shops und digitales Marketing?
• Wie erstellt man Werbe- und Marketingkampagnen?
• Wie spricht man Kunden online über soziale Netzwerke an?
• Woher kommen unsere Produkte und wie bewerben wir diese richtig?
• Welche E-Commerce-Strategien gibt es?

(red)

www.metro.at/karriere

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema