RETAIL
Wels Card knackt 1 Mio. Umsatzgrenze © Wels Marketing & Touristik GmbH

Peter Jungreithmair (Geschäftsführer Wels Marketing & Touristik GmbH), Bürgermeister Andreas Rabl (Stadt Wels).

© Wels Marketing & Touristik GmbH

Peter Jungreithmair (Geschäftsführer Wels Marketing & Touristik GmbH), Bürgermeister Andreas Rabl (Stadt Wels).

Redaktion 06.12.2021

Wels Card knackt 1 Mio. Umsatzgrenze

Viele Firmenbestellungen treiben den Umsatz in die Höhe.

WELS. Trotz Lockdown mit Ausfall des Privatverkaufs in der Wels Info konnte mit Anfang Dezember wieder die Millionen-Umsatzgrenze für das Jahr 2021 geknackt werden. Der Erfolgskurs der Wels Card geht weiter, denn das starke Weihnachtsgeschäft ist jedes Jahr der Umsatzbringer für die Wels Card. Dank der vielen Bestellungen der Unternehmen für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Wels und Wels-Land übersteigt der Umsatz die Millionengrenze. Und der stärkste Monat für die Wels Card, der Dezember, steht noch bevor. Somit trägt die Wels Card als Einkaufswährung der Stadt im Jahr 2021 wieder einen besonders wichtigen Teil dazu bei, die Kaufkraft sowie die Kundenbindung im Wirtschaftsraum Wels zu stärken. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL