CAREER NETWORK
Ein Leben lang Spitzenleistungen © Rudolf Koller
© Rudolf Koller

Redaktion 09.10.2020

Ein Leben lang Spitzenleistungen

Vor 50 Jahren wurde Rudolf Koller Staatsmeister im Autoslalom. Auch als Unternehmer hat er Ausdauer bewiesen.

••• Von Oliver Jonke

Rudolf Koller hat zunächst in der elterlichen Landwirtschaft mitgearbeitet, bevor er vor rund 60 Jahren als Christbaumgroßhändler startete. Dieses Geschäft betreibt er bis heute und besitzt mittlerweile darüber hinaus noch zahlreiche Plantagen. Außerdem bietet die Koller Holz Handels GmbH seit 1999 Schalungsplatten, Bauholz sowie zahlreiche klassische Baumarktprodukte an – insgesamt sind es über 12.000 Artikel.

Der Karriereweg allein in dieser Branche ist schon beachtenswert, doch Rudolf Koller hat seit jeher vielfältige Interessen, denen er mit entsprechender ­Passion und Engagement nachgeht.

Kollers Düsen …

Seine Leidenschaft für Technik entdeckte er wohl spätestens im Rahmen seiner Autorennfahrerkarriere in den Sechziger- und Siebzigerjahren. Gerade in dieser Zeit wurde bei Wettbewerben auch immer wieder offenkundig, wie wichtig hohe Materialqua­lität ist.

Im Jahr 1978 beginnt schließlich die unternehmerische Erfolgsgeschichte: Rudolf Koller gründet Koller Whirl Systems und beginnt, die damals im europäischen Raum noch beinahe unbekannten Spa-Wannen und die dazugehörigen Komponenten zu importieren und zusammenzubauen. Da kam er auf den Gedanken, die Massagedüsen der Spas auch in herkömmliche Badewannen einzubauen – nicht aber mit zugekauften Produkten, denn Kollers Qualitätsvorstellungen lagen schon damals viel höher – sondern mit Whirlpooldüsen aus Messing, die er selbst produzierte.
Es folgten zahlreiche Produktinnovationen wie etwa die extrakleinen Jetdüsen, Whirlpooldüsen aus hochwertigem Kunststoff, sowie die Erfindung der sogenannten Fitting in Fitting-Technologie, die im Herstellungsprozess signifikante Produktivitätssteigerungen ermöglichte.
Im Laufe der Jahre brachte er dann immer mehr Düsen auf den Markt, wie „Water Jet”, eine reine Wasserdüse, die ohne Luftbeimischung funktioniert. Das Patent „Magic Jet” wiederum vereint Luft- und Wasserdüse, und schließlich kamen neben zahlreichen weiteren Sortimentserweiterungen auch die besonders kleinen „Nano Jet”-Düsen hinzu.
Sehr bald musste dem kontinuierlichen Wachstum Rechnung getragen werden. So wurde bereits 1984 das heutige Stammwerk in Vitis gekauft und aufgrund der großen Nachfrage wurde in den Folgejahren die Produktionsstätte ständig erweitert und ausgebaut.
Auf den Standorten in Vitis (Waldviertel) und Wien sind 60 Mitarbeiter beschäftigt. Heute hat Whirl Systems über 50.000 Artikel im Sortiment, ist weltweit tätig, hält in diesem Produktbereich ca. 20 Patente und ist mittlerweile Träger des Österreichischen Staatswappens für Verdienste um die Wirtschaft.
Vor 30 Jahren startete Koller darüber hinaus die Aktivitäten in der ehemaligen Tschechoslowakei, wo heute mittlerweile mehr als 100 Mitarbeiter auf ca. 10.000 m² Produktionsfläche im Einsatz sind.

… und Oldtimer

Passion und Engagement wurden bereits erwähnt. Das Rennfahrerherz von Rudolf Koller schlägt aber nicht nur für wirtschaftliche Spitzenleistungen, sondern auch für seine privaten Interessen, wie beispielsweise für Oldtimer.

Diese Passion möchte er gerne mit allen Automobilbegeisterten teilen. Im Oldtimermuseum „Koller am Heldenberg” kann man 134 Jahre Mobilitätsgeschichte live erleben und über 150 Sammlungsobjekte bestaunen, davon 120 Pkw von über 80 teilweise sehr selten gewordenen Marken. Schwer zu sagen, welche der Prunkstücke die größten Highlights sind … der Bugatti 57 aus dem Jahr 1938? Jochen Rindts 1970er Lotus Formel 2, der vor Kurzem „Stargast” auf ServusTV in einer Sendung zum 50. Todestag von Jochen Rindt war? Die große Auswahl an Porsche-Raritäten? Es ist für jeden etwas dabei, das älteste Fahrzeug ist aus dem Jahre 1886.
Und die Sammlung lebt: Sie bleibt spannend, da sie immer wieder ergänzt wird. Jährlich kommen 20.000 bis 25.000 Besucher. Auch in diesem Bereich zeigt sich, dass man Erfolg hat, wenn man immer wieder etwas Neues in hoher Qualität anzubieten hat.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL