DESTINATION
Crowd-Geld für Wasserspaß © Scubajet

Scubajet launcht aktuell eine Crowdinvesting-Kampagne auf Conda.

© Scubajet

Scubajet launcht aktuell eine Crowdinvesting-Kampagne auf Conda.

Redaktion 26.06.2020

Crowd-Geld für Wasserspaß

KLAGENFURT. Das 2016 gegründete Unternehmen Scubajet will den Markt der elektrischen Antriebe für Wassersportgeräte erobern.

„Unsere Vision lautet, dass wir uns als Weltmarktführer im Bereich der Tauchscooter und E-Antriebe für Stand-up-Paddelboards, Kanus, Kajaks, Foils und Kleinboote etablieren”, erklärt CEO Armin Kundigraber.
Um die Produktionskapazitäten aufgrund der hohen Nachfrage massiv auszubauen und neue Investoren am Erfolg des Unternehmens teilhaben zu lassen, nutzt Scubajet jetzt die Crowd-Idee. „Erreichen wir mit der Kampagne die Fundingschwelle von 30.000 Euro, wird diese durch Maßnahmen der Regierung auf 60.000 verdoppelt”, erklärt Kundigraber. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL