DESTINATION
Die Legende lebt wieder auf © Karwendelmarsch
© Karwendelmarsch

Redaktion 02.07.2021

Die Legende lebt wieder auf

ACHENSEE. Im Vorjahr konnte der Karwendelmarsch, eine Legende unter den Lauf- und Wanderveranstaltungen in Tirol, nur virtuell stattfinden, heuer müssen die 2.500 Teilnehmer die Distanz von 52 bzw. 35 km quer durch den größten Naturpark Österreichs wieder im Real Life absolvieren.

„Wir freuen uns über die Entscheidung der Bundesregierung, die Auflagen für Großveranstaltungen zu lockern. Natürlich wird der Karwendelmarsch heuer unter Einhaltung der 3G-Regeln und aller notwendigen Sicherheitsmaßnahmen stattfinden”, erklärt Martin Tschoner, Geschäftsführer des Tourismusverbands Achensee.
Der Bewerb startet am 28. August um sechs Uhr früh in Scharnitz. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL