DESTINATION
Redesign des Kuoni-Flagship-Stores am Kärntner Ring Thomas Lerch

Alfred Göbhart (Kuoni) und Michael Konsel bei der VIP-Party.

Thomas Lerch

Alfred Göbhart (Kuoni) und Michael Konsel bei der VIP-Party.

Redaktion 19.01.2017

Redesign des Kuoni-Flagship-Stores am Kärntner Ring

Auf über 500 m² präsentiert sich das neu gestaltete Reisebüro am Kärntner Ring in extravagantem Design

WIEN. Das Motto des neu gestalteten Kuoni-Flagship-Stores ist: "Treten Sie ein und kommen Sie mit auf eine Reise durch unser Urlaubsparadies". Der Eingangsbereich wurde in eine Komfortzone verwandelt, um in Ruhe anzukommen. Mittels intelligent gelöster, halbhoher, zonierender Raumtrennmöbel mit akustisch wirksamen Oberflächen sei eine "Arbeitsatmosphäre mit Fokus auf höchste Diskretion für den Kunden" entstanden.
Modernste Technik wird überall da eingesetzt, wo sie den Buchungs- und Beratungsprozess unterstützt, und über eigene Kundenbildschirme können Informationen zum Hotel und zur Destination anschaulich präsentiert werden.
Neukunden, heißt es in der Pressemitteilung, "werden zum jeweiligen Reiseexperten der Wunschdestination geführt, um stets das beste Service zu gewährleisten". Bis zu 20 Mitarbeiter beraten zu den unterschiedlichsten Reisewünschen. Im 1. Stock befindet sich die Gruppen-, Event- und Incentive-Abteilung, die die Expertise eines weltumspannenden Netzwerks anbietet. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema