DOSSIERS
Wir leben Franchise! © medianet/Joe Haider (11); Syncon
© medianet/Joe Haider (11); Syncon

Redaktion 02.11.2018

Wir leben Franchise!

Der Österreichische Franchise-Verband – vielfältig und bunt, wie auch die Szene.

WIEN. Beim Österreichischen Franchise Verband (ÖFV) stehen vor allem die Menschen im Mittelpunkt. Menschen, die sich selbst verwirklichen möchten, die Unternehmer werden wollen oder schon sind.

Seit über 30 Jahren ist der ÖFV zentraler Repräsentant der Österreichischen Franchise-Wirtschaft und lebt dafür, Franchise-Geber, Franchise-Nehmer, Experten und Interessenten zu vernetzen. Der Verband hat insbesondere die Aufgabe, die Interessen der Franchise-Wirtschaft wahrzunehmen, das seriöse Franchising zu fördern und als Informationsplattform zu dienen.

Vom Geben und Nehmen

Der ÖFV stellt die Qualitätsgemeinschaft von Franchise-Systemen in Österreich dar; er versteht sich als Verband für Franchise-Geber und Franchise-Nehmer und profitiert gleichzeitig von dem Know-how der angeschlossenen Experten und Dienstleister. Zu den Kernwerten des ÖFV gehören Kompetenz,Vertrauen, Kommunikation und Seriosität.


So vielfältig und bunt die Franchise-Szene ist, eines ­haben alle Systeme branchenübergreifend gemeinsam: Je höher der Qualitätsanspruch und die Klarheit über die vereinbarten Spielregeln auf beiden Seiten sind, desto erfolg­reicher sind Franchise-Geber und Franchise-Nehmer. Aus diesem Grund hat der ÖFV für alle ordentlichen Mitglieder einen verpflichtenden System-Check eingeführt (siehe Kasten).

Der ÖFV-Vorstand

Präsident: Andreas Haider, Geschäftsführer Unimarkt ­Gruppe; Vizepräsident: Niklas Tripolt, Geschäftsführender ­Gesellschafter VBC; Kassier: Norbert Steinwidder, Geschäftsführer Das Futterhaus Österreich; Ehrenpräsidentin: Waltraud Martius, Geschäftsführerin Syncon. Der erweiterte Vorstand des ÖFV besteht aus: Peter G. Allers­torfer, Leitung A1 Franchise Shops & Employee Sales; Klaus Candussi, Geschäfts­führer atempo; Carina Dworak, Head of Business ­Development Mrs.Sporty; Amelie Pohl, Rechtsanwältin; Peter ­Reikersdorfer, Regional Owner RE/MAX; Natascha ­Lazar; PR und Kommunikation ÖFV sowie ÖFV-General­sekretärin Barbara Rolinek.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL