FINANCENET
RBI wieder ausgezeichnet © Raiffeisenbank International
© Raiffeisenbank International

Redaktion 08.05.2020

RBI wieder ausgezeichnet

WIEN. Die Raiffeisen Bank International AG (RBI) wurde von Global Finance und EMEA Finance mehrfach ausgezeichnet. Bei den „The World’s Best Banks 2020”-Awards von Global Finance ging die RBI als „Best Bank in Central and Eastern Europe” hervor. Seit 2004 verlieh das Finanzmagazin der RBI diesen Titel somit bereits zum 13. Mal. Zusätzlich wurden die RBI-Tochterbanken in Kroatien und der Ukraine zur „Best Bank” in ihren jeweiligen Ländern gewählt. „Diese Auszeichnungen und ganz besonders die Häufigkeit, mit der sie uns verliehen werden, bedeuten sehr viel für uns. Sie bestätigen die Richtigkeit unserer strategischen Ausrichtung genauso wie die Qualität unseres Produktspektrums”, sagt RBI-CEO Johann Strobl. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL