HEALTH ECONOMY
Biocrates forciert Analyse © Biocrates

Die Biocrates Life Sciences wurde als Spin-off der Meduni Innsbruck gegründet.

© Biocrates

Die Biocrates Life Sciences wurde als Spin-off der Meduni Innsbruck gegründet.

Redaktion 09.11.2018

Biocrates forciert Analyse

INNSBRUCK. Biocrates Life Sciences AG, ein Unternehmen im Bereich Metabolomics, gab die Einführung eines neuen, umfassende Analyseverfahres bekannt. Es ermöglicht die quantitative Messung einer Vielzahl von unterschiedlichen Stoffwechselprodukten, auch Metabolite genannt, die von Darmbakterien produziert werden. Damit sollen Forscher völlig neue Einblicke in das hochinteressante Zusammenspiel zwischen dem Organismus und den Darmbakterien, dem Mikrobiom, erhalten.

Biocrates wurde 2002 als Spin-off der Meduni Innsbruck gegründet und hat 2018 Metanomics Health GmbH in Berlin erworben. Das Wachstum wird durch Investoren wie den MIG Fonds, der Bionorica S.E. und der BASF SE unterstützt. (iks)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL