INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Digitaler Zwilling der Welt © Anna Rauchenberger
© Anna Rauchenberger

Redaktion 22.10.2021

Digitaler Zwilling der Welt

WIEN. Auch dieses Jahr gab sich die KPMG auf die Suche nach den besten KI-Lösungen des Landes und wurde für den 4. KI-Award beim Start-up Blackshark.ai fündig. Blackshark.ai erstellt mit einer KI- und cloudbasierten Lösung eine maschinenlesbare und durchsuchbare 3D-Karte, die die gesamte Infrastruktur der Erdoberfläche abbildet. Die Basis dafür bilden Satelliten- oder Luftbilddaten, die in weniger als 72 Stunden verarbeitet werden. „Genutzt wird das Angebot von unterschiedlichen Branchen wie zum Beispiel Versicherungen, Immobilienunternehmen, Mobilfunkanbietern oder auch von öffentlichen Fachbereichen wie Katastrophenschutz oder Städteplanung”, erklärt Hannes Walter, Blackshark.ai, die Einsatzfelder. (hk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL