INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Einfach geladen © design by ben elmecker

Energie tanken Bei den gelieferten Ladesystemen handelt es sich um intelligente neoom-Ladetechnik „Made in Austria” von W&Kreisel aus Oberösterreich.

© design by ben elmecker

Energie tanken Bei den gelieferten Ladesystemen handelt es sich um intelligente neoom-Ladetechnik „Made in Austria” von W&Kreisel aus Oberösterreich.

Redaktion 25.10.2019

Einfach geladen

A1 und Smatrics offerieren Elektromobilität als maßgeschneiderte Unternehmenslösung.

WIEN. Durch den technischen Fortschritt bei Elektroautos bzw. im Bereich der E-Ladetechnik wird die Verfügbarkeit von E-Ladestellen im öffentlichen Raum, am Arbeitsplatz und beim Wohnungsbau immer wichtiger.

Mit der A1 Wallbox und dem A1 Charger gibt es nun ein umfassendes Angebot im Bereich e-Mobility, das technisches Know-how, Infrastruktur und Service vereint. Das Angebot richtet sich an Bauträger, Hausverwaltungen und Unternehmen mit eigenem Fuhrpark, bei denen gesetzliche Vorschriften zur Senkung der Flottenemissionen in der nahen Zukunft größten Handlungsbedarf verursachen werden.
„Unsere Fahrzeuge werden durch Vernetzung vermehrt smarter, und Elektroautos setzen sich am globalen Markt zunehmend durch”, konstatiert A1 Österreich-CEO Marcus Grausam.

Reduzierte Stromkosten

Zu A1 Wallbox und A1 Charger bekommt man eine A1 Ladekarte sowie ein monatliches Reporting der Ladeinfrastruktur. Smatrics übernimmt den Betrieb der Ladesäulen und bietet Installation sowie Inbetriebnahme an. Dazu kommen intelligente Fernüberwachung und reaktionsschnelle Fehlerbehebung; über das A1 Callcenter erhalten Unternehmen 24/7-Support.

Mit A1 Storage erhalten Unternehmen zudem die Möglichkeit, Strom zu speichern und so den Eigennutzungsgrad zu erhöhen. Damit werden Strom- und Netzkosten reduziert und die Unabhängigkeit gegenüber dem Energieversorger erhöht; dabei können alle Szenarien von niedriger bis hoher Leistung sowie geringer bis maximaler Speicherkapazität realisiert werden. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL