INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Höhenflug bei Paketen © RTR / David Bohmann

Klaus M. Steinmaurer.

© RTR / David Bohmann

Klaus M. Steinmaurer.

Redaktion 18.02.2022

Höhenflug bei Paketen

WIEN. Insgesamt 68,5 Mio. Pakete wurden in Österreich im 3. Quartal 2021 zugestellt; verglichen mit 2020, ist das ein Plus von 7,6 Mio. Paketen bzw. 12,4%. „Im traditionell immer sehr starken vierten Quartal – Stichwort Weihnachtsgeschäft – rechnen wir daher mit einem weiteren Anstieg des Paketvolumens um rund sieben Mio. Pakete oder rund neun Prozent”, so Klaus M. Steinmaurer, Geschäftsführer der RTR für den Fachbereich Telekommunikation und Post.

Unangefochtener Platzhirsch am Paketmarkt ist die Österreichische Post, ihr Marktanteil – gemessen an den Sendungsmengen – liegt bei 55,3%. Dahinter folgen DPD und Amazon mit Marktanteilen von 19,8 resp. 11,5% sowie General Logistics Systems Austria mit 8,1%. (hk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL