INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Millionen für Combeenation © Combeenation

Megatrend Individualisierung: Combeenation-CVO Paul Blazek, CEO Klaus Pilsl.

© Combeenation

Megatrend Individualisierung: Combeenation-CVO Paul Blazek, CEO Klaus Pilsl.

Redaktion 31.05.2019

Millionen für Combeenation

SARLEINSBACH. ­Combeenation hat sich AVV Investment als neuen Partner ins Boot geholt. Mit dem frischen Kapital sollen die Produktentwicklung vorangetrieben, frische Vertriebskonzepte umgesetzt und die Expansion in internationale Märkte wie die USA finanziert werden.

Produktkonfiguratoren gelten als Schlüsseltechnologie für den weltweiten Individualisierungstrend in Industrie 4.0 und E-Commerce. „Mit unserer Lösung kann jedes Unternehmen den Online-Vertrieb aufrüsten und weiterentwickeln”, erklärt Combeenation-CEO Klaus Pilsl.
Als Cloud-Lösung benötigt Combeenation keine zusätzliche IT-Infrastruktur oder Wartung. Kunden wie Lisec, Rehau, H+H System, Habitat21 oder Flagtec setzen die Lösung bereits ein. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL