INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Ökologisch und autark zu mehr Energie © Conrad
© Conrad

Redaktion 20.05.2020

Ökologisch und autark zu mehr Energie

Ein Überblick über aktuelle Conrad-Angebote.

WELS. Angefangen beim Laden des Tablets bis hin zu ökologisch einwandfreiem Licht im Gartenhaus: Für all diese Lösungen, die den Geldbeutel schonen und obendrein der Umwelt einen Gefallen tun, braucht es keine aufwändig installierte Solar- oder Photovoltaikanlage. Denn die folgenden Highlights aus dem Conrad Sortiment, das von Gartenleuchten über Springbrunnenpumpen bis hin zu Photovoltaik und Windgeneratoren ein umfassendes Technik-Angebot rund ums Thema erneuerbare Energien bereithält, machen autarke Stromerzeugung zum Kinderspiel.

Wer kennt das nicht: Meistens ist die Powerbank zum Nachladen von Smartphone, Tablet oder Stirnlampe genau dann leer, wenn man das Gerät am Dringendsten braucht. Mit der Voltcraft SL-240 gehört diese Sorge der Vergangenheit an: Dank eingebauter Solarzellen lädt sich die Powerbank selbst auf – sofern die Powerbank an einem geeigneten Ort, wie zum Beispiel außen auf dem Rucksack oder der Fensterbank, aufbewahrt wird. Dank der zwei integrierten USB-Ausgänge (2x USB-A und 1x USB-C) ist es möglich, bis zu zwei Geräte gleichzeitig zu laden. Auch im Dunkeln oder in Notfällen ist die Powerbank mit integrierter Taschenlampen- und SOS-Funktion ein zuverlässiger Partner. Und wem das Aufladen per Sonnenschein doch mal zu lange dauert: Schneller geht‘s über den integrierten USB-Anschluss.

Eigener Solarstrom per Plug & Play
Die universell einsetzbare Plug & Play-Solaranlage SUNpay 300 von Sunset ist ein einfacher und preisgünstiger Einstieg in die Solartechnik: Mittels eines Wechselrichters wird der erzeugte Solarstrom über die nächstgelegene Steck- bzw. Abzweigdose direkt ins Hausstromnetz eingespeist. Ausgestattet ist das Solarmodul mit 60 hocheffizienten polykristallinen Siliziumzellen, deren strukturierte Oberfläche eine hohe Stromausbeute ermöglicht. Der Modulwechselrichter, der den gewonnenen Gleichstrom in netzkonformen Wechselstrom umwandelt, kann wahlweise an der mitgelieferten Montagehalterung oder mittels eines optional erhältlichen Montagekabels an einem beliebigen Ort angebracht werden.

Licht im Gartenhaus, Strom hinter der Garage, Musik im Zelt: Das Poly Solar-Set von Esotec, das steckfertig in Betrieb zu nehmen ist, eignet sich für die netzunabhängige Versorgung kleinerer Geräte in Garten, Werkstatt und beim Camping. Der im Lieferumfang enthaltene 12 V-Akku speichert die am Tag durch das Solarmodul gewonnene Energie. Die mitgelieferte Mehrfachsteckdose erlaubt den Anschluss von 12 V-Geräten, das Laden oder Betreiben von Multimedia-Geräten ist über die USB-Buchse möglich. Außerdem ist ein moderner Laderegler im Lieferumfang enthalten, um schädliche Über- aber auch Tiefentladung zu vermeiden. Als Energielieferant dient ein leistungsstarkes 20 Wp Solarmodul.

Wind- und Solarkraft im Paket, Licht in jedem Gebäude
Strom aus Wind und Sonne? Dieses Set kann beides: Gerade im Herbst, wenn es weniger Sonne für das Solarpanel, dafür aber jede Menge Wind gibt, wird das System durch den effizienten Windgenerator versorgt. Das Hybridkit Solar und Wind von Phaesun erlaubt so die zuverlässige Versorgung von 12 V-Verbrauchen wie LED-Lampen, Radios oder Pumpen. Die einfache Installation und Inbetriebnahme ermöglichen den flexiblen Einsatz in bzw. für Gartenhaus, Berghütte, Verkehrsleitsystem, Messstation, Boot oder Camping. Und durch den Anschluss eines 230 V-Wechselrichters können auch größere elektrische Verbraucher betrieben werden – Energieversorgung fast wie Zuhause.

Die innovative Beleuchtungslösung Ulitium Lightkit 4 Solar-Set von Sundaya bringt auch in Gebäuden ohne Stromanschluss Licht ins Dunkel: Mit ihrem integriertem Li-Ion-Akku liefert die wetterresistente LED-Leuchte, die über einen praktischen Zugschalter und drei Leuchtmodi verfügt, eine Leuchtleistung von 240 Lumen bzw. eine Leuchtdauer von bis zu 60 Stunden. Zum vierteiligen Set gehört das passende Solarmodul einschließlich Verteilerbox. Das Kit ist einfach zu installieren und kann dank Plug & Play-Technologie jederzeit um weitere Lampen erweitert werden.

Die Temperaturen draußen lassen noch etwas zu wünschen übrig, man sehnt sich aber trotzdem nach einem kleinen Bad im Aufstell-Pool? Mit dem 110 x 69 x 14 cm großen Speedsolar Sonnenkollektor von Intex steht dem Wasserspaß nichts im Weg, denn mit ihm lassen sich im Handumdrehen 1, 2 oder 3°C höhere Wassertemperaturen erreichen. In einer Stunde schafft der Kollektor eine Durchflussmenge von max. 10.000 Litern, geliefert wird er mit Verbindungsschlauch und zwei Schlauchklemmen. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL