INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Präkommerzielles 5G © PantherMedia/Mike Espenhain
© PantherMedia/Mike Espenhain

Helga Krémer 03.11.2017

Präkommerzielles 5G

SHENZHEN/CHINA. Die ZTE Corporation, internationaler Anbieter von Technologielösungen für das mobile Internet für Netzbetreiber, Unternehmen und Verbraucher, hat eine Kooperation mit Wind Tre und Open Fiber, Italiens größtem Mobilfunk- bzw. Glasfasernetzbetreiber, ­bekannt gegeben.

Geplant ist die Errichtung von Europas erstem präkommerziellem 5G-Netz im 3,6-3,8-GHz-Band in Italien.
In Kooperation mit Wind Tre, Open Fiber, lokalen Universitäten und Unternehmen werden die technische Leistung und Netzarchitektur der 5G-Lösung, die 4G/5G-Netzintegration sowie zukünftige 5G-Anwendungsfälle geprüft und verifiziert, unter anderem für AR/VR, Smart City und Industrie 4.0. (hk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema