INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Technologiekonferenz © SAL/Helge Bauer
© SAL/Helge Bauer

Redaktion 10.09.2021

Technologiekonferenz

MÜNCHEN. Beim „MEMS World Summit” in München war das heimische Spitzenforschungszentrum Silicon Austria Labs (SAL) mit einem Vortrag von Mohssen Moridi vertreten.

Moridi ist Spezialist für Mikrosysteme und Leiter der Forschungseinheit „Microsystem Technologies” bei SAL in Villach; bei der Technologiekonferenz referierte er über neue Trends im Bereich der Mikroelektromechanischen Systeme (MEMS).
MEMS sind die technische Grundlage für moderne Elektronik und IoT. Als Bauelemente von Mikrochips vereinen sie Sensoren und Aktoren; die Anwendungsgebiete reichen von der Industrie 4.0, über die Automobilindustrie bis hin zu Medizinprodukten zur Patientenüberwachung. (hk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL