INDUSTRIAL TECHNOLOGY
„Top”: IT & Telecom auf einer Messe © Ingram Micro

Top 2019 Der ITK-Dienstleister Ingram Micro hat sich mit einem vielfältigen Portfolio auf dem Markt etabliert.

© Ingram Micro

Top 2019 Der ITK-Dienstleister Ingram Micro hat sich mit einem vielfältigen Portfolio auf dem Markt etabliert.

Redaktion 30.08.2019

„Top”: IT & Telecom auf einer Messe

Ingram Micro vereint Technik von heute und morgen auf Österreichs größter IT- und Telekommunikationsmesse.

VÖSENDORF. Dass traditionelle Systeme innovativ erweitert werden können, beweist ITK-Distributor Ingram Micro. Unter dem Motto „Für alle Gipfelstürmer” zeigt der Marktführer gemeinsam mit mehr als 80 namhaften Herstellern und innovativen Start-ups am 19.9. bei der „Ingram Micro Top”, wie Tradition und Innovation einander ergänzen.

Der ITK-Distributor feiert sein 40-jähriges internationales Bestehen und blickt auf eine starke Wachstumsgeschichte zurück. Auch die Ingram Micro Top findet bereits zum 17. Mal in Folge statt – als Österreichs größter Branchentreff vereint die Messe in der Eventpyramide Vösendorf auf mehr als 6.000 m² Ausstellungsfläche das „Who-is-Who” der Branche.
„Die Verknüpfung von bewährten Systemen mit neuen Technologien ist ein besonderer Schwerpunkt der Ingram Micro Top 2019”, erklärt Florian Wallner, Vice President and Chief Country Executive ACH, den Hintergedanken der diesjährigen Messe. „Die Schnelllebigkeit und der stetige Wandel der Branche spielen dabei eine große Rolle.”

Das „Top”-Angebot im Detail

Rechtzeitig vor dem Jahresendgeschäft informiert die B2B-Fachmesse über neuartige Möglichkeiten und Anwendungsfelder des ITK-Bereichs.

Im „Theme-Park”-Konzept werden ein Infotainment-Programm und Workshops zu Trending Topics geboten. Ein interaktiver Showroom ermöglicht das Erleben der Digitalisierung aus völlig neuen Blickwinkeln.
Moderne Displays geben exklusive Einblicke in die Cloud-Lösungen von morgen, und ein innovatives Mobiliarkonzept lädt zum Bleiben ein.
Auch das vielfältige One-Stop-Shop-Konzept von Ingram Micro wird erlebbar gemacht. Spezialisten u.a. aus den Bereichen Distribution, Cloud und Commerce & Lifecycle Services stehen für Gespräche zur Verfügung. Durch die Einbindung der „Educ8 live” wird der Bildungsbereich erneut vertreten sein und Neuerungen im Education-Equipment-Sektor präsentieren.
Im Anschluss an die Messe findet die Best Contact Party statt. „Die Ingram Micro Top kann zahlreiche Kontakte mobilisieren und ist gleichzeitig ein Networking Event, bei dem oft auch innovative Geschäftsideen entwickelt werden”, konstatiert Wallner.

https://at.ingrammicro.eu/top

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL