INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Vorzeigeprojekte der Verkehrswirtschaft
24.04.2015

Vorzeigeprojekte der Verkehrswirtschaft

Hermes Preis 2015 Von intelligenter Mehrwegverpackung über wissenschaftliche Forschung bis zum Lebenswerk

Wien. Alljährlich zeichnet die Bundessparte Transport und Verkehr in der Wirtschaftskammer Österreich besondere Leistungen mit dem Hermes Preis aus.

„Unsere Betriebe bieten tolle Jobs, bewältigen tagtäglich große Herausforderungen und sind ein ganz wichtiger Teil im Getriebe der österreichischen Wirtschaft. Diese Leistungen der Branche werden auch mit der Preisverleihung vor den Vorhang gestellt”, so Bundesspartenobmann Alexander Klacska. Die Kategorie „Nachhaltigkeit” entschied heuer DPD Austria mit dem Mehrweg-Transportsystem Shuttle Box für sich. Die Boxen, die gegen eine Umlaufgebühr zur Verfügung gestellt werden, bestehen aus 3 mm starkem, robustem, formbeständigem und temperaturstabilem Spezialkunststoff und können unabhängig vom Format so geschlichtet werden, dass sie flächendeckend auf Euro-Paletten Platz finden. Damit spart das System, von dem derzeit 15.000 Boxen im Einsatz sind, sowohl wertvollen Frachtraum als auch zusätzliches Verpackungsmaterial. In der Kategorie „Bildung” ging der Hermes an die Wiener Firma Kühne+Nagel für ihr Mentoringprogramm für Lehrlinge und Nachwuchskräfte.

Sicherheit & Forschung

Den Sieg in der Kategorie „Sicherheit” sicherte sich Schneckenreither GmbH, in der Kategorie „Next Generation” gewann ein Forschungsprojekt der TU Wien und der Fraunhofer Austria Research GmbH. Ziel des Projekts „News” ist es, Güterströme im Donauraum zu quantifizieren und zu bewerten, die sich für die Verlagerung auf die Wasserstraße eignen. Die Wenzel logistics GmbH überzeugte mit ihrem intermodalen Bahnshuttlesystem als bestes KMU, und einen Hermes für sein Lebenswerk erhielt Professor Peter Faller; der 83-jährige Ökonom gilt als wissenschaftliche Fixgröße der Transportwirtschaft und ist unter anderem Emeritus am Institut für Transportwirtschaft und Logistik der WU Wien sowie im Vorstand der österreichischen Bundesvereinigung Logistik. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL