INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Wieder 5 Mio. € für Kärnten © DB Schenker
© DB Schenker

Redaktion 19.03.2021

Wieder 5 Mio. € für Kärnten

KLAGENFURT. Dieser Tage begann DB Schenker mit der Errichtung einer neuen Logistikhalle mit 4.900 m² Gesamtfläche incl. Mezzanin mit 530 m² sowie Gefahrenstoffelager mit 650 m², das den modernsten Sicherheitsanforderungen und strengen Richtlinien gerecht wird.

DB Schenker investiert fünf Mio. € ins neue Lager und schafft Kapazität für sechs Arbeitsplätze. Damit vergrößert der Logistik­experte seine Fläche am Standort in Klagenfurt auf mehr als 7.500 m². Die Fertigstellung soll bis Februar 2022 erfolgen.

Am Dach des Lagers wird eine Photovoltaik-Anlage mit 180 kW-Peak errichtetet.

Der Standort wird auch ans Fernwärmenetz von Klagenfurt angeschlossen, was nachhaltig zur CO2-Reduktion beiträgt. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL