MARKETING & MEDIA
Ab ins kühle Nass © Vöslauer
© Vöslauer

Redaktion 24.08.2018

Ab ins kühle Nass

WIEN. Mit seinem uniquen Stil zieht der Visual Artist Jean Jullien die Aufmerksamkeit auf sich – und macht jetzt im Auftrag von Vöslauer und Demner, Merlicek & Bergmann Lust auf Sommer: Insgesamt sechs Etiketten auf den Glasflaschen zeigen Menschen beim Schwimmen, Planschen und Sich-Treiben-Lassen – passend zur jeweiligen Sorte: prickelnd, mild oder ohne. „Natürlich ist entscheidend, was in der Flasche ist: reines, natürliches Mineralwasser. Aber auch das, was auf der Flasche drauf ist, soll Freude bereiten, Gesprächsstoff liefern, visuell ansprechend sein und zum Inszenieren anregen”, so Yvonne Haider, Leitung Marketing und PR Vöslauer. Die limitierte Sonderedition schmückt die Tische der Szene-Gastronomie. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema