MARKETING & MEDIA
ADC goes Metaverse © ADC
© ADC

Redaktion 09.11.2022

ADC goes Metaverse

HAMBURG. Im ADC Wettbewerb werden jährlich die kreativsten Arbeiten im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. Seit über fünfzig Jahren honoriert die hochkarätige Jury aus ADC Mitgliedern Kommunikations- und Gestaltungsleistungen mit den ikonischen bronzenen, silbernen und goldenen ADC-Nägeln sowie den ADC Grands Prix.
Ausgezeichnet wird exzellente kreative Kommunikation – von Webdesign bis Illustration, von Inszenierung bis Verpackung, von Werbung bis Fotografie.
Neue „Hall of Fame“
Nun erweitert man die Präsenz und ist auch im Metaverse präsent um auch diesen Raum als Bühne zu nutzen – als neue Hall of Fame, die mit den Top Projekten des ADC Wettbewerbs und ADC Talent Awards 2022 gefüllt ist.
In der ADC Virtual Gallery kann man nun einen eigenen Avatar kreieren und durch die imposante Architektur des Alten Elbtunnels in Hamburg laufen. Voice-, Videochats und Live-Führungen durch ADC-Mitglieder sind auch möglich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL