MARKETING & MEDIA
ADGAR-Gala 2020 auf September verschoben © Adgar / Thorstenindra.com
© Adgar / Thorstenindra.com

Redaktion 09.03.2020

ADGAR-Gala 2020 auf September verschoben

WIEN. Es wird ein ereignisreicher Herbst für die heimische Kommunikationsbranche: Erst letzte Woche gab die ProSiebenSat.1 Puls 4-Gruppe die Verschiebung des 4Gamechangers Festivals wegen des Coronavirus in den September bekannt. Nun hat auch der Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ) seine ADGAR-Gala in den Herbst verlegt. Die Auszeichnung der besten Printsujets des Jahres findet demnach am 16. September statt, gab der VÖZ heute in einer Aussendung bekannt. Grund für die Entscheidung seien zahlreiche Rückmeldungen von Kunden, Agenturen und Medienpartnern zur aktuellen Situation rund um Covid-19.  (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL