MARKETING & MEDIA
Adverserve gewinnt Brickwise als Neukunde © Thomas Unterberger

(v.l.n.r.): André Rathammer, Director Classic Media bei adverserve, Sabine Auer-Germann, Geschäftsführerin adverserve Holding, Gilbert Schibranji, Chief Marketing Officer von Brickwise

© Thomas Unterberger

(v.l.n.r.): André Rathammer, Director Classic Media bei adverserve, Sabine Auer-Germann, Geschäftsführerin adverserve Holding, Gilbert Schibranji, Chief Marketing Officer von Brickwise

Redaktion 13.07.2022

Adverserve gewinnt Brickwise als Neukunde

Das Immobilienunternehmen Brickwise engagiert adverserve als Mediaagentur für die Markenkommunikation in Österreich.

WIEN.  Gemeinsam mit adverserve – Full-Service Partnerin für Digital und Classic Media – wird seit Februar dieses Jahres das einzigartige digitale Service von Brickwise beworben und neue Standards im Immobilieninvestment gesetzt.

Unter dem Versprechen „Immobilieninvestment neu denken“ revolutioniert das Unternehmen Brickwise aktuell den traditionellen Immobilienmarkt und baut auf ein gänzlich neues Konzept: Kleinanleger haben die Möglichkeit, in Immobilien zu investieren und wirtschaftlich wie Immobilien-Eigentümer zu profitieren. Unabhängig von der Investitionssumme, d. h. passend für jedes Budget und jede Lebenslage, bietet das Unternehmen einfachen und sicheren Zugang zu Immobilieninvestments. Über eine eigens entwickelte Plattform können digitale Immobilienanteile bereits ab 100 Euro erworben werden.

In einer umfassenden Omnichannel-Kampagne forciert adverserve die Markenpositionierung von Brickwise. Im Bereich Klassik setzt man verstärkt auf reichweitenstarke Kanäle wie Out-of-Home und TV-Werbung, um die Bekanntheit der Marke nachhaltig zu stärken. Das digitale Setup konzentriert sich vor allem auf die programmatische Ausspielung im Bereich Display sowie Video Advertising und verfolgt einen performanceorientierten Ansatz. Der Aufbau des hochpräzisen Zielgruppentargetings erfolgt durch den intelligenten Einsatz laufender Kampagnendaten, die mit Datensegmenten führender Technologiepartner gematcht sind. Damit soll die Anzahl der App-Downloads erhöht sowie die Nutzung der App durch kundnenorientiertes Messaging weiter ausgebaut werden.

Gilbert Schibranji, Chief Marketing Officer von Brickwise, erläutert: „Unser Ziel ist es, Immobilieninvestments für alle möglich zu machen und Investments so einfach wie Online-Shopping zu gestalten. Mit adverserve haben wir die ideale Sparringspartnerin an unserer Seite, die es versteht, den Mehrwert, den wir unseren Kund*innen bieten, werbewirksam zu kommunizieren. Das Team von adverserve vereint umfassende Kompetenzen im Bereich Digital bzw. Klassik und entwickelt mit uns ganzheitliche Mediakonzepte, von denen wir nachhaltig profitieren. Darüber hinaus schätzen wir die Partnerschaft auf Augenhöhe sowie die proaktive Herangehensweise an unsere Bedürfnisse.“

Sabine Auer-Germann, Geschäftsführerin adverserve Holding, ergänzt: „Wir sind sehr stolz, ein so innovatives Start-up-Unternehmen beim Wachsen unterstützen zu dürfen. Das völlig neue Konzept von Brickwise im Bereich der Immobilieninvestments ist zukunftsweisend.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL